Der Härtetest von TopSyst
Alle guten Dinge sollten auf Herz und Nieren getestet werden auch Fahrzeugeinrichtungen. Da in der Schweiz die Voraussetzungen für einen wirklichen Härtetest nicht vorhanden sind wurde eine kleine Delegation nach Südamerika entsandt, genauer nach Argentinien und Chile. Gestartet wurde in der Argentinischen Pampa nach dem letzten Meter Asphalt. Das Auto ist noch komplett mit Dachzelt usw. Am Paso Agua Negra zwischen Argentinien und Chile hat sich bereits das Dach- als unbrauchbar erwiesen (es wurde abgeschüttelt). Weiter ging es in die Chilenische Atacama Wüste alles offroad natürlich und das Equipment verringerte sich von Kilometer zu Kilometer.